Der österreichische Designer Thomas Poganitsch lebt nach Aufenthalten in China und Italien in Wien. Seine Produkte zeichnen sich durch ihren faszinierenden Minimalismus aus. Die Kollektion der Vogelschwärme hat sich als ästhetisches Kleinod für designbewusstes Wohnen entwickelt. Ob an einem Baum im Garten, am Küchentisch oder im Schlafzimmer: Die Vögel entfliegen ihren Wänden und gehen eine unaufdringliche Verschmelzung mit ihrer Umgebung ein. Sie können als dekorative Objekte oder auch als Garderoben eingesetzt werden.